HERZLICH WILLKOMMEN.....!!!!!

Genau die richtige Reaktion: Klasse gemacht Jungs!

Dank einer sehr starken Mannschafts-Leistung konnte unsere 1. Mannschaft dem Tabellen-Leader FC United Zürich lange Zeit die Stirn bieten. Am Schluss resultiert lediglich ein 0:1 für die Gäste aus Zürich. Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen!

Zeigt sich unser Fashionteam in den nächsten Wochen gleich engagiert, werden unser Gegner aufwärts (Bild) gegen uns spielen müssen und zwar 90 Min. lang! Hopp FC Beringen!!!

SN: Publiziert am 18.04.2015

Leader gastiert, Kandidaten evaluiert

von pascal schwyn

Bild: Ralph Heydecker Sportlicher Leiter FC Beringen

Fünf Spiele, null Siege und ein Torverhältnis von 2:20 – das ist die bisherige Bilanz des FC Beringen im Jahr 2015. Doch trotz brutaler Kanterniederlagen zum Rückrundenauftakt gegen Liestal (0:8) und zuletzt gegen Höngg (0:9) ist der Ligaerhalt für die Klettgauer weiterhin realistisch, der Abstand zum rettenden Strich beträgt lediglich einen Punkt. «Es ist eine unglückliche Gruppenkonstellation», sagt Ralph Heydecker, sportlicher Leiter beim FC Beringen. Dass die Gruppe 5 der 2. Liga interregional eine Zweiklassengesellschaft ist, bestätigte sich auch in der Rückrunde.

«Es ist wichtig, trotz der hohen Niederlagen die Freude zu behalten. Das Team, das die Pleiten am besten verdaut, wird den Ligaerhalt schaffen.» (mehr)

SN: Publiziert am 11.04.2015

Reto Colantonio verlässt Ende Saison den FC Beringen

Nach sieben Jahren beendet Reto Colantonio sein Engagement beim interregionalen Zweitligisten FC Beringen.

Der FC Beringen aus der 2. Liga interregional (12. Platz) muss sich für die kommende Saison einen neuen Trainer suchen, denn wie aus dem Umfeld der Klettgauer zu hören ist, wird Reto Colantonio sein Engagement bei Beringen im Sommer nach sieben Spielzeiten beenden. Der 34-Jährige führte den FCB 2010 zurück in die 2. Liga regional und schaffte letztes Jahr den Sprung eine Etage höher in die 2. Liga interregional. Zum Rücktritt haben den Vater einer eineinhalbjährigen Tochter vor allem familiäre Gründe bewogen. Es scheint allerdings durchaus möglich, dass Colantonio im Sommer die Bühne des Schaffhauser Regionalfussballs nicht ganz verlassen wird. Ob sein Nachfolger bei Beringen – eine Übernahme des bisherigen Co-Trainers Martin Wild gilt als eher unwahrscheinlich – nächste Saison regional oder interregional spielen wird, ist derzeit noch unklar. Beringen rangiert aktuell auf einem Abstiegsplatz – der Abstand zum rettenden Strich beträgt jedoch nur einen Punkt. (mehr)


Chilbi Beringen 2015

 25./26.4.2015

 

Auch dieses Jahr

nicht ohne das

traditionelle

 

     Torwandschiessen!

 

Mach mit,

tolle Preise

warten auf dich!

 

...zu den Infos

 


Schaffhauser Cup 2015: Finale, Finale........!!!!

A-Junioren stehen im Final des Schaffhauser-Cup 2015: Mit dem heutigen (12.04.2015) diskussionslosen und klaren 3:1 Sieg gegen die Reiat United stehen unsere A-Junioren im Finale des Schaffhauser-Cup 2015! Das Finalspiel findet am 25.05.2015 statt. Der Finalgegner ist der FC Schaffhausen - ein Klassiker also!.

Super Jungs, ganz einfach (Welt-) Klasse!

Jazz-Days 2015

 

 

Ein riesiger Dank dem professionellen 40-köpfigen Team, dass am Samstag an den diesjährigen Jazz-Days im Einsatz stand!


 

Durch EUREN Einsatz können wir einen grossen "Batze" in die Vereinskasse UNSERER JUNIOREN fliessen lassen! 

 

Liebe Randehüüler, Ihr habt wie immer tolle Vorarbeit geleistet. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

 

IHR ALLE WART SPITZE!

...zu den Bildern

Was für ein Anblick - unsere neue Match-Uhr!

Einweihungs-Apéro der IWC-Matchuhr

Am vergangenen Sonntag wurde bei herrlichstem Wetter mit den Sponsoren die neue IWC-Matchuhr eingeweiht.

 

...mehr

 

Unsere F-Junioren

durften am Sonntag mit den Stars des FC Schaffhausen und Servette FC im Stadion Breite vor 780 Zuschauern einlaufen!


Wir danken Dirk Schwarz für die Fotos!

...zu den Bildern

Fussballcamp Beringen 2015

 

Axpo Fussballcamps

Liebe Eltern, liebe Kinder

Die Fussballcamp-Saison 2014 gehört bereits wieder der Vergangenheit an und wir durften knapp 3500 fussballbegeisterte Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 16 Jahren begleiten.

Die Erfolgsgeschichte der Axpo Fussballcamps geht im Jahr 2015 weiter und dies an über 30 Standorten in der Schweiz. Auf unserer neuen Homepage finden sie alle Informationen über die diversen Standorte, verfügbaren Plätze und vieles mehr

 

...zu den Infos

 

Anmelden online unter: www.axpofussballcamps.ch

 

 

Hallo Trainer!
Auch für die kommende Campsaison 2015 suchen wir weitere Trainer/innen für die Camps in Deutschland und in der Schweiz! Es wäre super, wenn Ihr uns bei der Suche behilflich sein könnt!

Wir wollen einen kurzen Überblick über die Trainertätigkeit geben.

...mehr

FC Beringen

Werkstrasse 21

Postfach 25

8222 Beringen

 

Tel. 052 685 30 20

info@fcberingen.ch

NEU: CLUBHAUS-BEIZ

...mehr

DAS SPEZIELLE ANGEBOT BEIM FC BERINGEN:

Besonderes Training für besondere Kinder

Als erster Fussballverein der Region bietet der FC Beringen Trainings für besondere – also geistig oder körperlich eingeschränkte – Kinder an.

...mehr